Der Meister und Max

Eine liebenswerte Hommage an Clemens Klopfenstein

Max ist eine fiktive Figur, geboren aus der Fantasie des Filmemachers Klopfenstein, der auch Max’ Angebetete erschuf, die diesen allerdings ständig abblitzen lässt. Seit Langem hat der Regisseur eine Schaffenskrise. Und so geistern seine Charaktere in der Film-Welt ihres Schöpfers herum - bis Max seinen 'Meister' aufsucht und eine spezielle Erlaubnis bekommt... Der Kompilationsfilm, montiert aus den Werken Clemens Klopfensteins, wagt etwas, was in der Filmgeschichte bisher einzigartig ist: Er erzählt auf Basis des Werks eines einzigen Regisseurs eine neue, ganz eigenständige Geschichte.

«Ein wahrhaft grossartiger Film und für Klopfenstein-Kenner darüber hinaus ein kurzweiliges Spiel, darf man doch endlos rätseln, aus welchem Film die einzelnen Versatzstücke der Kompilation denn stammen.» Irene Genhart

Der Meister und Max

von Marcel Derek Ramsay
mit Max Rüdlinger, Christine Lauterburg, Polo Hofer

Spielfilm
Drama, Komödie
Schweiz 2015, 85 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 03.03.2016

Houdini